Mittwoch, 24. Februar 2016

Review: TrendyCovered-Tuch || Review: TrendyCovered scarf

Oder: Über schwarze Kopftücher
Or: On black headscarves


Ich trage eigentlich keine schwarzen Tücher. Ich habe das früher gemacht, vor ein paar Jahren noch, bis mir irgendwann klar geworden ist, dass die meisten Outfits besser aussehen, wenn du nicht deinem ersten Instinkt folgt und ein schwarzes Kopftuch dazu trägst, sondern stattdessen eine Farbe wählst oder etwas anderes Neutrales, zum Beispiel weiß, beige oder grau. Meiner Meinung nach stehen den meisten Leuten schwarze Kopftücher nicht. Zumindest sehe ich selten jemanden ein schwarzes Kopftuch tragen und denke, 'ja, sieht gut aus'. Es steht den meisten Leuten einfach nicht und lässt sie müde oder traurig aussehen. Echt jetzt. Hört auf Mama Philippa, seid vorsichtig mit schwarzen Kopftüchern!

I don't usually wear black scarves. I used to a few years ago until I realised that most outfits look better when you don't follow your first instinct to wear it with a black scarf but choose a colour or something neutral like white, beige or grey instead. In my opinion black scarves do not actually look good on most people. At least when I see people wear a black headscarf, I don't usually think, 'yeah, nice'. It just does not suit most people and tends to make people look tired or sad. Seriously. Listen to Mama Philippa, be careful with black scarves! 


Warum habe ich mir trotzdem ein schwarzes Tuch ausgesucht, als Ismihan von TrendyCovered mich vor einer Weile kontaktiert und gefragt hat, ob ich Lust habe, eine Review für sie zu schreiben? Na ja, es ist trotz allem noch ein Basisstück. Eins, dass du vielleicht nicht allzu oft tragen solltest, aber bei dem es trotzdem nicht schlecht ist, wenn man es zur Sicherheit in seinem Schranks hängen hat. Nur für den Fall der Fälle. Falls du gerade auf der Suche nach einem schwarzen Tuch bist, das hier von TrendyCovered ist eine gute Wahl. Es ist aus 60% Viskose und 40% Polyester, und durch den Polyesteranteil glänzt es mehr als ein reines Baumwolltuch glänzen würde, was nett ist, wenn du es auch für formelle Anlässe tragen möchtest. Ich habe es mit einem casual Outfit getragen und das hat auch gut gepasst. TrendyCovered verkauft nicht nur Tücher, sondern auch jede Menge anderer Hijab-freundlicher Kleider, zum größten Teil von türkischen Herstellern - schaut euch die Webseite an! Sie haben ihren Sitz in Deutschland aber liefern weltweit (zum Beispiel nach Großbritannien, Frankreich, Malaysia, Singapur und in die USA).

Why did I still chose a black scarf when Ismihan from TrendyCovered contacted me a while ago asking if I wanted to write a review for them? Well, it is still a staple. One that you should not wear too often, but that is still useful to have somewhere in the back of your cupboard. Just in case. If you are looking for one, this black scarf from TrendyCovered is a good choice. It is made from 60% and 40% polyester. The polyester makes it a bit shiny which makes the scarf suitable for more formal occasions. I wore it with a casual outfit and that worked, too. TrendyCovered do not only sell scarves but also lots of other hijab-friendly clothes, mostly from Turkish clothing companies - do check out their website! They are based in Germany but deliver internationally (including, for example, the UK, France, Malaysia, Singapore and the US).



 Hijab fashion Kopftuchmode Kopftuch Mode

Kommentare:

  1. I do wear less black hijab now. You're right about it making us look sad and gloomy. They're just so easy to slip on though coz they're easy to match.

    AntwortenLöschen
  2. That's what most people think (I used to think the same), but it is not actually true. I don't think any more black works with everything. In fact, there are very few colours that go with black, it ruins the effect of most of them. :D Perhaps I should write a separate blogpost on combining black with colour... :D

    AntwortenLöschen

Danke für eure Kommentare, aber bitte denkt dran, dass dies ein anonymer Blog ist, also falls ihr mich persönlich kennt, bitte nennt hier meinen Namen (oder andere persönliche Details) nicht!

Thank you for your comments, but please remember that this is an anonymous blog, so in case you know me please do not mention my name or any other personal details!