Dienstag, 26. August 2014

Bloggerkrise. Und ein Outfit von 2012. || Blogger's crisis. And an outfit from 2012.

Gott, ich habe ja seit Ewigkeiten nicht mehr gebloggt. Ich weiß nicht genau, warum, aber irgendwie ist die Begeisterung etwas abgeebbt. Etwas hat sich während des Ramadan verändert, als ich so beschäftigt mit 1000 anderen Sachen war, dass ich kaum die Zeit gefunden habe, mal Fotos zu machen oder zu bloggen. Und irgendwie ist die Begeisterung danach nicht zurückgekommen.
 
God, I haven't blogged in ages. I don't know what it is, but for some reason I don't feel as excited about it any more as I used. It somehow changed during Ramadan when I was so busy with everything else that I just hardly got a chance to take pictures or blog and for some reason the excitement has not come back. 
 
Na ja, wie auch immer. Jedenfalls bin ich vorhin meinen Fotos-für-den-Blog-Ordner durchgegangen und bin au diese Fotos ... vom Sommer 2012 gestoßen. Irgendwie habe ich die noch nicht gebloggt, dabei war ich damals richtig stolz auf das Outfit: Das Kopftuch und der Cardigan sind beide aus einem Charity-Shop, und die Kette und der Gürtel waren beide runtergesetzt, als ich sie gekauft habe. Man braucht wirklich nicht viel Geld für Kleider auszugeben, selbst nicht als Fashion-Blogger... :P

Anyway, I was just going through my "pictures for the blog" folder and came across these photos ... from the summer of 2012. I never got around blogging them, even though I was really proud of the outfit: The headscarf and the cardigan were both purchased at a charity shop, and the necklace and the belt were both on sale when I got them. You don't need to spend a lot on clothes, not even as a fashion blogger... :P


.

Kommentare:

  1. Der Gürtel ist Spitze!

    AntwortenLöschen
  2. Mir hat er auch gleich gefallen.

    Hab ihn im Schlussverkauf für 1 oder 2 GBP gekauft. :)

    AntwortenLöschen
  3. ich verfolge ihren Blog schon seit langer Zeit und bin begeistert...
    anders als die fashion blogs zeigen Sie das hijab mode nicht teuer sein muss um schön zusein:-)viel erfolg noch

    AntwortenLöschen
  4. Danke für den netten Kommentar!

    Liebe Grüße aus England,
    Philippa

    AntwortenLöschen

Danke für eure Kommentare, aber bitte denkt dran, dass dies ein anonymer Blog ist, also falls ihr mich persönlich kennt, bitte nennt hier meinen Namen (oder andere persönliche Details) nicht!

Thank you for your comments, but please remember that this is an anonymous blog, so in case you know me please do not mention my name or any other personal details!